Gehirn-Röhrenglocken

5 verschiedene Gehirn-Röhrenglocken aus hochqualitativen Aluminium erschaffen einen besonders reinen, langanhaltenden Klang mit tiefem, entspannendem Effekt zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Ablauf

Bei dieser Anwendung wird aus vier verschiedenen Röhrenglocken mit unterschiedlichen Frequenzen die für Sie passende Röhrenglocke ausgewählt, welche im Wechsel mit der Fundamental-Röhrenglocke angeschlagen wird. Dabei werden diese in Höhe des Kopfbereiches positioniert um die Schwingungen optimal auf das Gehirn wirken zu lassen. Die beiden Gehirnhälften nehmen diese Klänge auf und kreieren durch die Frequenzdifferenz der beiden Röhrenglocken einen dritten Klang, welcher als Pulsierung wahrgenommen wird. Dieser sogenannte binaurale Klang beeinflusst das Gehirn auf subtile Weise und erzielt dabei Entspannung, Aufmerksamkeit, Fokussierung und andere gesundheitliche Vorteile, u.a. Schmerzlinderung. Die Stimulation kann auch zur Erlangung verschiedener Bewusstseinszustände genutzt werden.

Folgende Wellen-Formen können zu bestimmten körperlichen und geistigen Zuständen verhelfen:
  • Beta-Wellen: das aktive, beschäftigte Denken und die aktive Konzentration, die Erweckung, das Erkennen
  • Alpha-Wellen: tiefe Entspannung im Wachzustand; fördert die Kreativität
  • Theta-Wellen: Wach-Träume, tiefe Meditation, REM Schlafphase
  • Delta-Wellen: tiefer, traumloser Schlaf, Verlust des Körperbewusstseins während des Schlafes

Weitere Infos oder Termin vereinbaren